Besuch des Taktischen Luftwaffengeschwaders 74 in Neuburg an der Donau

Luftwaffengeschwader

Besuch des Taktischen Luftwaffengeschwaders 74 in Neuburg an der Donau der 9. Klassen

Am Montag, 25.03.2019, besuchten die Klassen 9a und 9bM der Mittelschule Gangkofen das Taktische Luftwaffengeschwader 74 in Neuburg an der Donau. Der Tag begann für uns bereits um 7 Uhr, denn da holte uns ein Bus der Bundeswehr an der Schule ab. Nach unserer Ankunft auf dem Gelände starteten wir mit einem Vortrag über die Geschichte und die Aufgaben des Luftwaffengeschwaders.

Anschließend besuchten wir die Berufsfeuerwehr am Luftwaffenstützpunkt. Dort wurden uns verschiedene Feuerwehrautos und Gerätschaften erklärt und vorgestellt. Danach wurden wir mit einem Mittagessen auf dem Stützpunkt versorgt. Nach dem Essen folgte der Höhepunkt des Tages. Wir konnten vom Rollfeld aus den Start von zwei Eurofightern beobachten. Im Anschluss kamen wir dem Eurofighter in der Werkstatt noch näher. Hier wurden uns viele technische Details erklärt.

Den Abschluss des Tages bildete der Besuch des Flugmuseums der Bundeswehr. Hier durften wir in einem alten Phantom-Jäger Platz nehmen und uns fühlen wie ein echter Pilot.

Um 17 Uhr kamen wir nach einem sehr spannenden Tag wieder in Gangkofen an. Begleitet wurden wir von Herrn Widlo vom Karriereberatungsbüro aus Deggendorf und Herrn Baumann vom Luftwaffenstützpunkt Neuburg.

Zurück