Börsenspiel

Planspiel Börse

Spielgruppen der 10M wieder vorn dabei – Spiel dauert noch bis 12. Dezember

 Seit Beginn des Schuljahres beteiligt sich die Klasse 10M wieder am Planspiel Börse der Sparkasse.

Dabei hat jede Spielgruppe anfangs ein virtuelles Startkapital von 50000 € zur Verfügung. Ziel ist es, durch Kauf und Verkauf von Wertpapieren (z. B. Aktien) bis 12. Dezember einen möglichst hohen Depotwert zu erreichen.

Insgesamt sind 28000 Teams aus fünf europäischen Ländern im Rennen. Im Jahr 2015 konnte eine Gruppe der damaligen 8bM der MS Gangkofen die Landkreiswertung gewinnen.

 Die fünf Spielgruppen der 10M:

Dax Bunny: Johannes Baumgartner, Daniel Kupper, Stefan Schmidtner, Maximilian Eschlbeck, Mario Kojer, Elias Feichtner, Christoph Knaus

Fantastic 4 plus 1: Dave Wötzel, Matthias Hirschberger, Josef Geyer, Elias Aigner, Ivaylo Nikolov

Geld Häcksla: Sebastian Kobler, Christoph Sedlmaier, Marcel Steinhuber, Adriana Šumpelová

High Five: Andrea Ritthaler, Magdalena Steckermeier, Sophie Seiler, Celina Schmidwenzl, Eva Eschlbeck

Madls-5: Julia Fuchs, Anja Jäger, Laura Basone, Verena Radl, Katharina Mostert

 

Derzeit belegen Fantastic 4 plus 1 und Dax Bunny die Plätze 2 und 3 im Landkreis (Stand: 21.11.2017).

Die aktuellen Ranglisten sind unter www.planspiel-boerse.de/skrottal-inn/0/ranglisten.htm zu finden.                                                     

- 10M

 

Zurück