Lesewoche 2017

Musikalischer Auftakt zur Lesewoche

 

Gespannt trafen sich am Montag, den 13. November 2017, alle Grundschulklassen und auch viele Mittelschulklassen mit ihren Lehrkräften in der Schulaula. Grund dafür war die anstehende Lesewoche, die dieses Schuljahr bereits zum 2. Mal statt findet. Zu diesem Anlass wählte Frau Meier ein Leselied aus, das von den Klassen- und Fachlehrern vorab geübt wurde. Dieses wurde nun gemeinsam in der Aula freudig und lauthals gesungen. Man konnte hören und spüren, wie viel Spaß die Kinder am Singen haben.

Nun konnte diese Lesewoche gebührend starten! In dieser besonderen Woche wird nämlich in jeder Klassen irgendetwas Besonderes zum Thema „Lesen“ gemacht. So kommen Eltern an die Schule, um die Kinder mit einem Bilderbuch in eine Fantasiewelt zu entführen. Andere Klassen gestalten Plakate zu einem ausgesuchten Buch. Insgesamt soll es einfach allen Spaß machen und die Freude am Lesen weiter wecken.

 

Zurück